Montag, 6. Juni 2011

[Blog] Challenge - Deutschsprachige Autoren

Ich freu mich, dass jetzt zur Mitte des Jahres die kreativen Köpfe sich einige neue Challenges ausgedacht haben.
Bei noch mindestens einer weiteren möchte ich mitmachen:


Herzbücher veranstaltet diese Challenge. Sie schreibt dazu:
Beim Posten meiner Mai-Statistik stellte ich fest, dass zwei meiner drei Lesehighlights Bücher deutschsprachiger Autorinnen sind. Das brachte mich auf die Idee für diese Challenge, die folgendermaßen abläuft:

- In der Zeit vom 01.07.2011 bis 30.06.2012 müssen 20 Bücher/Hörbücher von deutschsprachigen Autor/innen gelesen/gehört und rezensiert werden. Bücher, die vorher gelesen/gehört wurden, zählen mit, wenn die Rezension ab dem 1. Juli veröffentlicht wird.

- Wer teilnehmen möchte meldet sich per Kommentar unter diesem Post an.

- Jeder Teilnehmer berichtet auf seinem Blog über die Challenge und schickt mir den Link zu. Das Logo dürft ihr euch gerne mitnehmen.

- Alle Teilnehmer führen die Challenge auf ihrem eigenen Blog durch, indem sie den Post, dessen Link mir überlassen wurde, regelmäßig aktualisieren.

- Teilnehmer ohne Blog können auch mitmachen. Sie schicken mir jeweils eine kurze Einschätzung des gelesenen/gehörten Buches/Hörbuches per Mail (herzbuecher[at]gmx.de) zu.

- Das Einsteigen in die Challenge ist auch nach dem 1. Juli 2011 möglich.

- Zu gewinnen gibt es mehrere Bücher von - Überraschung! ;)) - deutschsprachigen Autor/innen. Welche und wie viel genau es sein werden teile ich zu gegebener Zeit mit.


Also: Ich mache mit!
Ich lese erstaunlich viel von deutschen Autoren ist mir in der vergangenen Zeit aufgefallen. Und weil solche Challenges ja sehr sensibilisieren, also man viel aufmerksamer Bücher kauft und betrachtet, freu ich mich natürlich auch auf diese Challenge.
Fortschritte sind natürlich im Challenges-Bereich einzusehen. :-)

Kommentare:

  1. Ich würde auch bei der Challenge mitmachen, allerdings habe ich glaube ich nicht die Musse, bei mehr als 3 oder 4ren mitzumischen! Und heute habe ich ja noch eine eigene gestartet! Wünsche dir aber viel Erfolg dabei!

    Liebe Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
  2. Hey Nazurka,

    ja, ich hab deine Egmont-Lyx-Challenge gesehen... bin auch am Überlegen, ob ich einsteigen soll... aber irgendwie glaube ich nicht, dass ich 15 Bücher aus dem Verlag schaffe...
    Ich werds mir mal noch durch den Kopf gehen lassen. ;-)

    Viele Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  3. Dürfen es auch Kinderbücher sein??? ;) ich bin noch am Überlegen...eigentlich lese ich schon sehr viel von deutschen Autoren...mal sehen...wie lange hat man denn Zeit sich anzumelden?

    AntwortenLöschen
  4. @dyabollo

    Ich denke es dürfen auch Kinderbücher sein. Ich selbst bin ja nicht Veranstalter der Challenge.
    Folge mal diesem Link:

    http://herzbuecher.blogspot.com/

    Sie wird dir das dann genau sagen. :-)

    Zeit hast du mindestens bis zum 1.7.2011. Ob man sich nachträglich anmelden kann, weiß ich nicht. Ich persönlich dneke aber, dass da nichts dagegen spricht.

    Viele Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf euren Kommentar!
Und verspreche: Ich werde sie alle beantworten :)