Dienstag, 21. Juni 2011

[Blog] Lesemarathon bei Bibliofeles

So,

kurzfristig habe ich mich entschieden, doch noch beim Lesemarathon bei Bibliofeles mitzumachen.

Dieser Lesemarathon startet morgen, also Mittwoch um 9 Uhr und läuft bis Donnerstag um 9 Uhr. Also 24 Stunden lesen! Finde ich super! Kann ich aber leider nicht so vollständig mitmachen. Morgen Nachmittag muss ich arbeiten. Also läuft mein Marathon so:
9-13 Uhr lesen - arbeiten - 21-9 Uhr lesen. Ich hoffe, dass ich die Nacht möglichst lange durchhalte.

Bibliofeles hat eigens für diesen Marathon auch einen Chatroom eingerichtet. Könnt ihr alles finden, wenn ihr auf den Link klickt.

Einen richtigen Plan, was ich lesen möchte, habe ich auch noch nicht, da die Entscheidung mitzumachen, sehr spontan gefallen ist. Ich berichte dann aber morgen früh gleich zu Beginn darüber, welche Bücher anstehen werden. ;-)

Vielleicht findet sich ja noch der ein oder andere, der morgen auch mitmachen möchte. Meldet euch dann doch einfach hier.

Kommentare:

  1. Viel Vergnügen =)
    Ich würd auch gerne mitmachen...aber leider lässt das die Uni grad net zu :(
    Vielleicht gibt es ja einen im Sommer :D

    AntwortenLöschen
  2. @Barbs

    Bei mir ist die Uni ganz entspannt, muss ich sagen. Das wird sich erst nächsten Monat ändern, wenn dann die Klausuren anstehen. ;-)
    Außerdem ist hier am Donnerstag Feiertag, da kann ich dann bis tief in die Nacht oder sogar morgens lesen und den restlichen Tag verschlafen *hihi*

    Viele Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  3. Naja ich bin eigtl nicht wirklich an ner Uni sondern an ner Hochschule...und die Klausuren sind in 2 Wochen :D
    Feiertag ist am Donnerstag hier auch...also werd ich einfach so en bissle lesen...in den Lernpausen...

    AntwortenLöschen
  4. hey,

    ich werde auch morgen mitmachen und denke, dass es nachts schwierig wird, durchzuhalten!

    und aunahmsweise wünsche ich mir einen regnerischen tag! ins bett kuscheln und lesen lesen lesen... ;)

    mal schauen, vielleicht berichte ich auch noch später darüber

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf euren Kommentar!
Und verspreche: Ich werde sie alle beantworten :)