Freitag, 19. August 2011

Neuzugänge August #3

Diese Woche kann ich eine Menge Neuzugänge präsentieren. Schuld ist natürlich der Medimops-Gutschein. Die haben übrigens super schnell geliefert. Ich habe Mittwoch früh morgens bestellt und gerade war der DHL-Bote da. Toll! Außerdem sind alle Bücher in einem ganz guten Zustand. Mehr dazu beim jweiligen Buch. 

Vorweg aber zwei Bücher, die noch nichts mit der Medimopsbestellung zu tun haben. Einige wissen ja, dass ich im Gummibärchenladen arbeite. Dieser Gummibärchenladen ist nun innerhalb der Stadt, in der ich wohne, umgezogen. Gegenüber des neuen Ladens ist ein Buch-Discount. Dort gibt es IMMER preisreduzierte Bücher: Restauflagen und Mängelexemplare. Ein Traum oder nicht?

Diese zwei Bücher habe ich dort diese Woche erstanden:

Kurzbeschreibung: Tarik und die mysteriöse Sabatea haben Bagdad erreicht ═ und wurden getrennt. Während Sabatea in den Gemächern des Kalifenpalastes gefangen gehalten wird, muss Tarik in den düsteren Gassen des Diebesviertels untertauchen. Dort stößt auf die Spur des Dritten Wunsches, einer geheimnisumwitterten Macht, der sich die Dschinne in ihrem Krieg gegen die Menschheit bedienen wollen.

Dies ist der zweite Band der Geschichte. Bei dem Kauf wusste ich jedoch schon, dass ich einen Medimopsbestellung mache. Dort findet sich dann Band 2. Außer dem "Mängelexemplar-Stempel" konnte ich keine Mängel feststellen.

Kurzbeschreibung: Einst liebte er eine Frau mit verzehrender Leidenschaft. Tausend Jahre sind vergangen, seit Rain Tairen Soul diese Liebe verlor und sich von der Welt abwandte. Doch nun stirbt sein Volk. Nur wenn Rain wieder in die Welt der Menschen geht, kann er das Volk der Fey retten. Für Ellysetta war Rain Tairen Soul nicht mehr als eine Sagengestalt. Doch dann geschieht das Ungeheuerliche: Der Elfenkönig beansprucht sie als seine Seelengefährtin. Für Ellysetta wird ein Traum wahr. Doch in Rains Seele lauert eine dunkle Macht. Kann ihre Liebe die Bestie in ihm bezwingen?

Was für ein schreckliches Cover, nicht wahr? Ich hätte dieses Buch vermutlich niemals gekauft, wenn ich im Internet nicht schon diverse äußerst positive Rezensionen gelesen hätte. Sie alle sagen, dass man sich vom Cover nicht abschrecken lassen soll. Ich werde es also versuchen und hoffe, dass es mich ebenso überzeugt. Bis auf den Stempel gib es ebenfalls keine Mängel.

Nun zur Medimopsbestellung: Ich habe für gut 32 Euro 9 Bücher bekommen. Davon habe ich ja aber nur den Deal bei Groupon + 2 Euro bezahlt. Also nicht ganz 15 Euro für 9 Bücher! Ist das nicht Wahnsinn? Ich freu mich tierisch!
Kurzbeschreibung: Kurz vor ihrer Hinrichtung wird Yelena ein außergewöhnliches Angebot gemacht: Sie bekommt das beste Essen, eigene Gemächer im Schloß und riskiert ihr Leben, falls jemand versucht, den Kommandanten von Ixia zu töten.
Und so entscheidet sich Yelena, unter Anleitung des Sicherheitschefs Valek Vorkosterin des Kommandanten zu werden. Aber Valek überlässt nichts dem Zufall: Damit sie nicht flieht, gibt er ihr regelmäßig Schmetterlingsstaub ins Essen. Und nur, wenn sie täglich das Antiserum von ihm erhält, kann sie ihren langsamen und qualvollen Tod verhindern.
Als Rebellen planen, Ixia in ihre Gewalt zu bringen, entwickelt Yelena magische Kräfte, die sie nicht kontrollieren kann. Doch Magie ist in Ixia unter Todesstrafe verboten. Einzig Yris, die Magierin des Südens, kann ihr jetzt noch helfen. Doch wenn Yelena versucht zu fliehen, wird der Schmetterlingsstaub sie langsam aber sicher vergiften. 

Dies ist die alte Auflage von 2006. Das Buch sieht aber völlig neuwertig, ungelesen aus. Warum habe ich es gekauft? Ich bin mir nicht sicher, ob ich es mir gekauft hätte, wenn es einen anderne Namen hätte. ;-) Aber so passt es super, um in der ABC-Challenge den "Y"-Platz zu belegen. :-D Ich hoffe natürlich gleichzeitig auf eine gute Geschichte! 

Kurzbeschreibung: Ein grausamer Ritualmörder hält Stockholm in Atem. Einflussreiche Konzernchefs werden verstümmelt und in ihren Wohnungen obszön arrangiert. An den Wänden prangen mit Blut geschriebene Bibelzitate. Schnell scheint der mutmaßliche Täter für die Polizei festzustehen: die junge, radikale Umweltaktivistin Nova Barakel. Doch Nova hat ganz andere Sorgen. Der mysteriöse Selbstmord ihrer Mutter scheint nur der Anfang von unglaublichen Geschehnissen zu sein. Wer ist in ihr Haus eingebrochen? Wieso erhält Nova ein Millionenerbe? Und wie gefährlich ist der Mann, der ihr weismachen will, dass ihre Mutter lebt und den Kampf der gefallenen Engel anführt, die sich Nephilim nennen … 

Dieses Buch hatte ich nun schon mehrmals in der Hand. Obwohl die Bewertungen bei Amazon nur mittelmäßig sind, klingt es für mich sehr spannend. Außerdem ist es ein Thriller und kann daher für die Buchsalat-Challenge noch erfolgreich eingesetzt werden, nachdem ich den geplanten Thriller vor einigen Tagen abgebrochen habe. 
Das Buch ist etwas angstoßen, sieht aber noch fast neuwertig aus.


Kurzbeschreibung: Am Tag seiner Geburt trug sein Vater ihn auf einem fliegenden Teppich hinauf in den Himmel über Samarkand ═ Tarik al-Jamal, der beste Schmuggler auf den Himmelsrouten des Orients. Keiner reitet einen Teppich wie er ═ bis er draußen im Dschinnland, den tödlichen Wüsten zwischen Samarkand und Bagdad, seine große Liebe Maryam verliert. Gebrochen und einsam verdingt sich Tarik bei illegalen Teppichrennen. Doch dann will sein jüngerer Bruder Junis die mysteriöse Sabatea durchs Dschinnland nach Bagdad bringen. Tarik fürchtet um das Leben der beiden - und stellt sich einmal mehr den Geistern seiner Vergangenheit. Eine mörderische Jagd durch die Wüste beginnt, eine Odyssee auf fliegenden Teppichen, mitten in den Krieg zwischen Dschinnen und Sturmkönigen ...

Wie angekündigt hier Band 1 der Sturmkönige. Es ist eine andere Auflage als Band 1. Aber was solls. Harmonie der Reihen im Bücherregal ist im Großen und Ganzen sowieso utopisch oder? 
Es ist das einzige Hardcover in der Bestellung und man sieht ihm an, dass es gebraucht ist, aber es ist in Ordnung. 


Kurzbeschreibung: FBI-Agent Dean Taggert schließt sich einer neuen Spezialeinheit an dem Cyber Action Team. Aufgabe dieses Teams ist es, Mordfälle zu lösen, die mit dem Internet in Verbindung stehen. Taggert wird sofort mit einem äußerst brisanten Fall betraut: Er soll einen Serienmörder aufspüren, der auf einer Internetseite namens "Satan's Playground" per Webcam live Frauen umbringt. Seine Ermittlungen führen ihn in die Kleinstadt Hope Valley, wo ihm die äußerst fähige und attraktive Polizistin Stacey Rhodes zur Seite steht. Gemeinsam verfolgen sie die Spur des Täters. Und sie müssen sich beeilen, denn der Mörder hat bereits sein nächstes Opfer im Visier ... 

Eine relativ neue Reihe aus dem Lyx-Verlag, die mich schon länger interessiert. So habe ich mich sehr gefreut den ersten Band bei Medimops zu finden. Der Buchrücken hat Knicke, sonst sieht das Buch sehr gut aus. 

Kurzbeschreibung: Die Druidenchronik - der Auftakt zu einer großen Fantasy-Saga Druiden kämpfen gegen einen mächtigen Schattenlord Keelin ist eine stressgeplagte Krankenschwester in Inverness. Ihre Nächte sind erfüllt von Alpträumen. Als sie feststellt, dass diese Träume Wirklichkeit sind, gerät ihr Leben komplett aus den Fugen. Plötzlich wird sie von düsteren Schattenwesen gejagt und findet Zuflucht bei Druiden, die in einer anderen Welt als archaische Herrscher die Traditionen jahrtausendealter Stämme bewachen. Doch die erhoffte Sicherheit findet sie hier nicht - ein großer Konflikt zwischen Schatten und Stämmen bahnt sich an. Und während die Druiden Ränke und Intrigen schmieden, rüsten die Schattenlords zum Krieg. Keelin erkennt, dass auch sie kämpfen werden muss, um in dem heraufziehenden Konflikt nicht unterzugehen. Derrien, seines Zeichens ein keltischer Druide, glaubte, die Schattenarmee des dunklen Lords Rushai endgültig besiegt zu haben, doch plötzlich mehren sich die Anzeichen, dass die Schatten zurück sind - und mit Menschenwesen,, die von ihnen zu Sklaven gemacht werden. Aus der modernen Außenwelt dringen sie in die archaishe Innenwelt ein - um die Kelten und Bretonen zurückzudrängen. Auch wenn er den Krieg verabscheut, so scheint Derrien keine Wahl zu haben, als sich dem dunklen Gegner erneut zu stellen. Doch da gerät er in eine magische Falle... 

Dieses Buch konnte mit seiner Aufmachung meine Aufmerksamkeit gewinnen. Ich habe es in einer Buchhandlung gesehen. Der Schnitt oben ist rot eingefärbt und das Cover sieht sehr edel aus, finde ich. Ich hoffe, die Geschichte kann mich überzeugen. 
Das Buch hat Knicke im Rücken, sieht sonst aber auch sehr gut aus.

Kurzbeschreibung: 1865. Im Toten Gebirge jenseits der idyllischen Seen des Salzkammerguts lauern Gefahr und Tod. Charlotte ist in einem Höhlensystem eingesperrt mit einem Mann, dem Blut lieber ist als Wasser. Delacroix und McMullen irren ausweglos durch den Berg und wecken etwas, das sehr viel besser weiter geschlummert hätte. Drei Frauen, verbunden durch die Liebe zu ihren Liebsten, verlassen sich blind auf die Hilfe dreier Kreaturen, von denen sie weder Ziele noch Hintergedanken kennen. Leutnant Asko von Orven fällt eine folgenschwere Entscheidung, die er noch bereuen wird, und für alle gibt es nur einen einzigen Ausweg und der führt direkt in die mörderischen Hände der Verschwörer. Der Tod wird eine greifbare Größe und sucht sich seine Opfer. Der zweibändige phantastische Roman Salzträume folgt den Traditionen der Schauerromantik, kunstvoll angereichert mit Elementen des Steampunk. Er bleibt damit dem Stil seines Vorgängers Das Obsidianherz treu, und auch ein Großteil der daraus bekannten Hauptpersonen tritt in Erscheinung, um sich erneut unerschrocken dem Bösen entgegenzustellen.

Es ist schon wieder einige Monate her, dass ich mir "Salzträume Band 1" gekauft habe. Band 1 und 2 gehören, soweit ich erfahren habe, untrennbar zusammen und man sollte sie in einem Rutsch lesen. Daher war Band 2 nötig, bevor ich mit Band 1 beginne. Das wird übrigens nach der aktuellen Lektüre das nächste Buch sein, das ich in Angriff nehme. 
Die Schnitte oben, rechts und unten sind etwas verschmutzt. Ansonsten sieht das Buch ungelesen und neuwertig aus. 


Kurzbeschreibung: Der siebzehnjährige Phil ist auf der Suche. So wenig er über seine Vergangenheit weiß, so chaotisch ist seine Gegenwart. Da ist zum Beispiel seine Mutter Glass mit ihren ständig wechselnden Liebhabern. Oder seine Zwillingsschwester Dianne, schroff und eigenwillig, mit Geheimnissen, die sie längst nicht mehr mit Phil teilt. Oder Annie, die verrückte Alte mit den roten Schuhen, die sich ausschließlich von Kirschlikör zu ernähren scheint und Nicholas, der Unerreichbare, in den sich Phil unsterblich verliebt hat. Phil sehnt sich nach Orientierung und Perspektiven. Und vor allem danach, mehr über sich selbst zu erfahren ... 

Ein Jugendbuch, das sich gleich mit mehreren Problemthemen zu beschäftigen scheint. Auch dieses ist mir in einer Buchhandlung ins Auge gefallen und ich bin schon sehr gespannt, was mich erwartet. Das Buch ist schon etwas älter, sodass der Schnitt nachgedunkelt ist, es befinden sich Knicke im Buchrücken, aber alles in allem ist der Zustans völlig okay.

Kurzbeschreibung: Deutschland zur Zeit von Kaiser Barbarossa: Weil sein Sohn tot geboren wurde, will Burgherr Wulfhart der jungen Hebamme Marthe Hände und Füße abschlagen lassen. Nur mit knapper Not gelingt ihr die Flucht aus dem Dorf. Um zu überleben, schließt sich das Mädchen einer Gruppe Siedler an, die ostwärts ziehen, um sich in dem noch unerschlossenen Gebiet ein neues, freies Leben aufzubauen. Angeführt werden sie von dem edlen Ritter Christian, der sofort von Marthe fasziniert ist. Doch ihre Schönheit und ihre besondere heilende Gabe haben auch die Aufmerksamkeit von Randolf erregt, Christians erbittertstem Feind ..

Der Auftakt zu einer historischen Reihe. Ich bin mal gespannt. Es gibt zwar Dutzende 5-Sterne-Bewertungen bei Amazon. Aber die Verisse aus der 1-Stern-Abteilung sind schon ziemlich harte Kost. Ich hoffe, dass es mich überzeugen kann.
Auch dieses Buch hat Knicke im Buchrücken, ist aber sonst in Ordnung.
Kurzbeschreibung: The Sanctuary of the Redeemers is a vast and desolate place - a place without joy or hope. Most of its occupants were taken there as boys and for years have endured the brutal regime of the Lord Redeemers whose cruelty and violence have one singular purpose - to serve in the name of the One True Faith. In one of the Sanctuary's vast and twisting maze of corridors stands a boy. He is perhaps fourteen or fifteen years old - he is not sure and neither is anyone else. He has long-forgotten his real name, but now they call him Thomas Cale. He is strange and secretive, witty and charming, violent and profoundly bloody-minded. He is so used to the cruelty that he seems immune, but soon he will open the wrong door at the wrong time and witness an act so terrible that he will have to leave this place, or die. His only hope of survival is to escape across the arid Scablands to Memphis, a city the opposite of the Sanctuary in every way: breathtakingly beautiful, infinitely Godless, and deeply corrupt. But the Redeemers want Cale back at any price ...not because of the secret he now knows but because of a much more terrifying secret he does not. 

Ein Buch, das ich in Deutsch auf meinem Wunschzettel hatte. In Deutsch war es bei Medimops nicht zu bekommen, also habe ich es auf englisch bestellt. Das Format ist schrecklich. Wann lernen die endlich schöne Bücher zu machen? Naja, ich hoffe, dass der Inhalt überzeugt. 
Das Buch sieht zwar gebraucht aus, ist aber noch okay.

So... puh... das wars. 11 Bücher für insgesamt ca. 21 Euro. Sehr schön! Vom Zustand her sind alle wie gesagt völlig in Ordnung. Außerdem ist es mir gelungen auschließlich Bücher zu bestellen, die schon länger auf meinem Wunschzettel sind. Nun explodiert mein SuB beinahe, aber ich bin happy und freu mich über die vielen Bücher.
Was sagt ihr zu meiner Ausbeute? Interessieren euch einige Bücher besonders? Welche habt ihr schon gelesen und wie bewertet ihr sie?

Kommentare:

  1. Wow, das ist mal eine mega Ausbeute! =)
    Beim nächsten Gutschein bestell ich auch wieder bei Medimops. =)
    Neidisch, hihi. =)

    Von den Bücher habe ich noch keines gelesen, aber Salzträume hört sich sehr interessant an und die Hebammen Reihe möchte ich auch irgendwann mal lesen!

    Wünsch dir ein schönes Wochenende
    Sumpflicht

    AntwortenLöschen
  2. Also ich habe bis jetzt die ersten drei Bände der Hebammen Reihe gelesen und fand sie gut :)
    Natürlich sind ein paar Elemente dabei, bei denen man die Augen verdreht. Aber ich finde sie grad historisch gut recherchiert!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, soo viele neue Bücher. Ich kenne leider keins der neuen Bücher, aber "Was kostet der Tod?" klingt sehr interessant. Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen, Diti

    AntwortenLöschen
  4. "Im Bann des Elfenkriegers" hab ich auch schon gaaanz lange auf meiner Wunschliste, aber das Cover ist echt so abschreckend ...
    Ich bin außerdem gespannt auf deine Rezi zu "Druiden Chronik" ...da bin ich auch schon so oft drum herum geschlichen...

    Schönes We :)

    AntwortenLöschen
  5. Vom Cover darf man sich wirklich nicht abschrecken lassen, dahinter steckt ein wirklich wundervolles und berührendes Buch :)
    und wenn es dich tröstet: der Verlag hat wohl vor nach dem Erscheinen des letzten Teils der Reihe den ersten Band mit passendem Cover neu auf zu legen. Also wenn dir die Reihe gefällt, dann kannst du sie dann immer noch passend im Regal stehen haben *g*
    ansonsten eine wirklich schöne Ausbeute!
    liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf euren Kommentar!
Und verspreche: Ich werde sie alle beantworten :)