Freitag, 2. September 2011

[Blog] Buchkauf - und Tauschfrei bis zur Buchmesse

Nachdem ich mich heute irgendwie nicht motiveren kann noch eine Rezension zu verfassen, gibt es noch einen anderen Blogeintrag. 
Damaris liest hat eine Aktion gestartet: Buchkauf - und Tauschfrei bis zur Buchmesse. Eigentlich wollte ich mich ja rausreden, weil ich im September noch Geburtstag habe und so... Nica hat mich aber nun überzeugt, dass ich da auch  mitmachen sollte. ;-)

Also:


Ab Montag den 5. September bis zum 15. Oktober bin ich Buchkauffrei! Das wird eine ganz schön lange Zeit, besonders weil im September so viele gute Bücher auf den Markt kommen - besonders Folgebände diverser Reihen. Außerdem muss ich dann wirklich ausreichend Bücher mit in den Urlaub nehmen, der noch ansteht, weil ich ja nichts nachkaufen kann. Naja, wird schon. ;-)

Ein Buch ist noch auf dem Weg zu mir. Das habe ich Anfang der Woche angefragt. 
Außerdem habe ich Geburtstag und werde vermutlich Bücher geschenkt bekommen. Die zählen dann einfach nicht. Dafür kann ich ja nichts, ne?

Insgesamt beinahe 6 Wochen kaufe und tausche ich nichts und frage auch keine Rezensionsexemplare an. Gerne würde ich bis dahin mindestens 10, lieber 15 Bücher lesen. 
Und auf der Buchmesse treffen wir uns dann alle und feiern unseren Erfolg, oder? :-D

Mein SuB zu Beginn der Aktion: 37 Bücher (6 davon Reclam - Unibücher)

Kommentare:

  1. Juhuuuuuu :) *Überredung erfolgreich* *ggggg* :))

    AntwortenLöschen
  2. Hehe, ich hab gewusst, ich krieg dich :-) War das angekündigte Goodie ausschlaggebend? Nee, Spaß - toll das du mitmachst. Hatte das ja schonmal gemacht, und es ist wirklich hart. Wenn man einen bestimmten Punkt überwunden hat, wandelt sich das aber zu einem "befreiten" Lesen, ohne immer diesen Bestell-Kauf-Tausch-Zwang im Hinterkopf. Ein Non-Bookaholic kann das niemals verstehen :-) Bücher sind wirklich wie eine Sucht. Ich behalte immer im Hinterkopf dass die Bücher mir ja nicht weglaufen. Und wir alle sind Menschen, sollte jemand die Regel brechen, ruhig zugeben und gut ist. Ist mir auch schon passiert. Will nur nicht, das jemand mitmacht und hintenrum munter weiterbestellt. Aber ich denke, dass wir alle ernsthaft bei der Sache sind. Sonst hätten wir ja wohl kaum Bücherblogs, gell :-)
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
  3. Das würdest du ja mitbekommen, wenn ich hinten herum Bücher bestell. ;-) Nee, nee, das mach ich nicht.

    Ausschlaggebend war wirklich Nica, die meinte ich soll mir einen "Schubs" geben. Habe erst danach gelesen, dass du nun am Ende auch noch ein Buch verschenkst. :-)
    Ach, wie gesagt: Jetzt freu ich mich richtig. :-)

    Aber auf die Feier zu unserem Erfolg am 15.10. bestehe ich. ;-D

    Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  4. Oh, hoffentlich hast du das nicht falsch verstanden. Ich wollte nicht dir ankreiden, hintenrum zu bestellen. Das war nur eine Allgemeinregel, die ja eh jeder weiss, der an einer Challege teilnimmt. Ich finde es auch nicht tragisch, wenn man eine Verfehlung zugibt (ich spreche aus Erfahrung, hihi)

    Ich freu mich jetzt auch sehr drauf. Ist immer schön, durch eine harte Erfahrung zu komme und danach zu sagen - I did it!! :-)

    NATÜRLICH wird am 15. auf der Messe dann angestoßen. Und abends im Hotel gleich nochmal!!

    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön, dass du auch dabei bist!
    Auf der Messe feiern wir dann unseren (hoffentlichen) Erfolg und können uns dann wieder austoben ;)

    *Grüßli* und gutes Durchhaltevermögen!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Asaviel,
    ich sehe gerade, dass du auch bei Damaris Challenge mitmachst.
    Und dass du meinen Blog sogar kennst *erstaun guck* UND verfolgst.
    Na, warum ist mir dein Blog dann entgangen? :D
    Ich werde mich hier jetzt mal umsehen und häuslich einrichten :)

    Auf eine anstrengende aber hoffentlich spannende Challenge,

    liebe Grüße,
    Saendra

    AntwortenLöschen
  7. @Damaris
    Nein, das hab ich nicht falsch verstanden. Alles gut ;-)

    @Anka
    Genau! Dir auch nochmal viel Erfolg!

    @Saendra
    Es gibt ja inzwischen so viele Bücherblogs... da passiert das schon einmal, dass man einen übersieht. ;-) Freut mich aber sehr, dass du nun hierher gefunden hast. :-)
    Ich wünsche natürlich auch dir viel Erfolg bei der Challenge!

    Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf euren Kommentar!
Und verspreche: Ich werde sie alle beantworten :)