Sonntag, 1. Januar 2012

[Hazy Memories] Ein neuer Blog erblickt das Licht der Welt

"Ach Mensch. Der neue Eragon-Teil ist draußen, aber ich hab keinen Plan mehr, was in Teil 3 passiert ist."
"Pff, keine Ahnung, da kann ich dir auch nicht helfen. Aber kannst du mir sagen, wie das Ende von Ruht das Licht war? Ich hab "Nach dem Sommer" geschenkt bekommen, aber irgendwie finde ich nicht rein." 
"Nee, hab ich noch nicht gelesen. Blöd ist auch: Der Hobbit wird ja verfilmt, ne? Ich hab das Buch mal vor Ewigkeiten gelesen, aber was da passiert? Bilbo geht auf ne große Reise, aber sonst?"

Ja, wer kennt sie nicht? Die lieben Gedächtnislücken. Viele von uns Leseratten haben schon mehr Buchinhalte vergessen als der normalsterbliche Mensch in seinem ganzen Leben liest. Hier bestätigen Ausnahmen natürlich die Regel. Aber wie kann man gegen das Vergessen vorgehen?
Generell ein schwieriges Unternehmen. Gehirnjogging ist angesagt. ;-) 
Oder aber man hilft der Erinnerung auf die Sprünge!
Wie? Mit Inhaltsangaben!
Für eben diese Inhaltsangaben hat genau heute ein neuer Blog das Licht der Welt erblickt. "Hazy Memories" macht es sich zum Ziel Inhaltsangaben zu Büchern aller möglichen Genres und der verschiedensten Autoren zusammen zu tragen und zu veröffentlichen. 
Dort kann dann nachgelesen werden, was in Band 1 einer Trilogie passierte oder auch wie nochmal das Ende von diesem Einzelband war, den man vor fünf Jahren gelesen hat und an den die Erinnerung schon verschommen ist. 
Jasmin, Melanie und ich haben es uns zur Aufgabe gemacht möglichst viele Inhaltsangaben zu schreiben, aber auch ihr seid herzlich eingeladen Inhaltsangaben zu schreiben und sie uns zu schicken, damit wir sie (natürlich utner eurem Namen) veröffentlichen können. 

Nun schaut doch mal vorbei und frischt eure Erinnerung mit den regelmäßig erscheinenden Inhaltsangaben auf. Wir freuen uns über jeden Besuch!
Die erste Inhaltsangabe erscheint morgen - um 9 Uhr!

Kommentare:

  1. Das ist eine ganz wundervolle Idee, mein Kompliment! Ich werde gleich mal dem "Baby" einen Besuch abstatten.:)

    Alles Gute für 2012 und liebe Grüße!

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. @Sylvia
    Dir auch alles Gute für 2012.

    *hust*
    Mir fiel gerade noche in Fehler im Text oben auf. Die erste Inhaltsangabe gibt es morgen um 9 Uhr, nicht wie erst dort stand heute. Da war ich wohl noch etwas verschlafen beim Post schreiben. ;-)

    Viele Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Idee! Bin direkt Blogverfolgerin geworden! :)

    Von mir auch alles Gute für 2012!

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee!
    Viel Erfolf und Spaß mit dem neuen Blog!
    Happy new Year!!

    <3 Anka

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee finde ich auch klasse und wirklich hilfreich.

    LG
    Jai

    AntwortenLöschen
  6. Es freut mich, dass unsere Idee so gut ankommt. :-)

    Viele liebe Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe auch dieses Problem! Habe auf meinem Blog jetzt erst mal eine Seite angelegt, um zu überblicken, wie viele Serien ich überhaupt lese.

    Und mir könnten solche Inhaltsangaben auch echt nicht schaden. Ich überlege auch immer, ob ich die Serie bei jedem neuen Band von vorne anfangen soll oder ob ich auch so wieder reinkomme ... *lach*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf euren Kommentar!
Und verspreche: Ich werde sie alle beantworten :)