Mittwoch, 19. Juni 2013

[Rezension] Albert Jumilla - Tu was du kannst - und sei mutig: Pep Guardiolas Erfolgsgeheimnis

Autor: Albert Jumilla
Titel:
Tu was du kannst - und sei mutig: Pep Guardiolas Erfolgsgeheimnis
Originaltitel:
Gracias, Pep!
Genre:
Sachbuch
Seiten:
192
Verlag:
Blanvalet
Veröffentlichung: 10. Juni 2013
ISBN:
978-3442382835
Preis: 7,99 Euro
Tu, was du kannst - und sei mutig: Pep Guardiolas Erfolgsgeheimnis - bei Amazon
Tu was du kannst und sei mutig - bei Osiander 

Klappentext: Wundertrainer. Kämpfer. Romantiker. Wer ist Pep Guardiola? Seine sensationelle Verpflichtung für den FC Bayern hat ganz Deutschland in Aufruhr versetzt. Doch was macht Pep Guardiola eigentlich so erfolgreich? Was ist sein Geheimnis?
Albert Jumilla hat die raketenhafte Karriere Guardiolas jahrelang begleitet. In diesem Buch lässt er Sie hinter die Fassade des Ausnahmetrainers blicken. Anhand von 100 Zitaten erforscht er das Geheimnis von Guardiolas Erfolg – und zeigt Ihnen, was Sie von ihm lernen können. (Quelle)

Meine Meinung:
Ehrlicherweise sollte ich erst erwähnen, dass mich das Fußballinteresse, das langsam aber sich in Begeisterung umschlägt erst letztes Jahr erwischt hat. Vorher war ich der WM/EM-Gucker und habe mir sonst nur wenig aus Fußball gemacht. Jetzt schaue ich relativ viele Spiele und war im Stadion. Und ja, welche Mannschaft steht im Mittelpunkt? Der FC Bayern München. 
Aber ich persönlich hatte, bevor bekannt wurde, dass er nach München kommt, nie in meinem Leben etwas über Pep Guardiola gehört. Meine Neugier war also geweckt und da ich immer gerne etwas Neues lerne, kam dieses Buch gerade recht. 
Man muss faiererweise sagen, dass es auf gar keinen Fall eine klassische Biographie ist. Hier werden Anekdoten erzählt. Viele Anekdoten sogar. Auf zwei Seiten, manchmal auch nur einer, steht ein Zitat des Wunndertrainers am Anfang. Daraufhin gibt es eine kleine Anekdote, wie es dazu kam, dass Pep dies gesagt hat und ein kurzer Hinweis, was dieses Zitat dem normalen Menschen im Alltag bringen kann. Es gibt auch zum Beispiel kein chronologisches Vorgehen. Mal gibt es Anekdoten aus der Jugend, dann aus der Fußballerkarriere oder aus seinem Trainerdasein. Das ist bunt gemischt. 
Auf diese Art und Weise kommt man dem Menschen Pep, den man sonst nur im Fernsehen oder aus weiter Ferne sieht, tatsächlich etwas näher als in einer echten Biographie, da das Gefühl vermittelt wird dass hier persönlichere Details erzählt werden, aber es fehlt ein wenig die Stringenz, um am Ende dann wirklich sagen zu können, dass man weiß, wie Pep erfolgreich geworden ist. Man bekommt einige Anhaltspunkte an die Hand und wird dann eher mit seinen Gedanken alleine gelassen.

Fazit: Eigentlich ist es der Originaltitel "Gracias, Pep", der Bände spricht: Dieses Werk scheint geschrieben worden zu sein, um Pep Guardiola aus spanischer Sicht zu danken. Der Autor ist tief beeindruckt von diesem Mann, von diesem Trainer. Das kommt gut zum Ausdruck. Als Bayernfan ist die Lektüre trotzdem interessant, aber ich selbst werde sicherlich trotzdem auch noch eine echte Biographie zur Hand nehmen, um mehr über den Wundertrainer zu erfahren.

Kommentare:

  1. Grüß Dich, Asaviel.
    Gute Überraschung! Ich kann Dich allerdings ein wenig beruhigen, denn besagter Name war auch mir - bis eben jetzt - kein Begriff.
    Auf den ersten Blick hegte ich ja die Befürchtung es mit einem Ratgeberbuch für erfolgreiches Leben (Reichtum, Macht ect.) zu tun zu haben. Ist dann aber wohl eher eine hymnische Laudatio. :-)

    Persönlich ist mein Interesse an Fußball damals mit dem Querpass-Spiel von Gijon (Deutschland-Österreich) eingeäschert worden. Seither interessiert mich nur noch das Sportpolitische daran.
    Ist aber nicht minder interessant.

    bonté

    AntwortenLöschen
  2. Hey Ho,
    Als Teilnehmer der letzten LYX Challenge wollte ich dich gerne informieren, dass nun eine zweite Runde der Challenge startet! Wenn du wieder Lust hast mitzumachen, dann besuche doch folgende Seite, auf der du alle nötigen Infos finden wirst!

    http://buchrezensionen-nazurka.blogspot.de/p/lyx-challenge.html

    Wir freuen uns auf dich!
    LG Sarah & Nazurka

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf euren Kommentar!
Und verspreche: Ich werde sie alle beantworten :)